IGG  Interessengemeinschaft für eine sinnvolle Gemeindegestaltung Goldenstedt

Wir setzen uns dafür ein, dass unser Umfeld lebenswert bleibt. 

Arbeitsgruppe "Gesundheit & Soziales"

Bürger und Bürgerinnen sollen sich in Goldenstedt gut verstanden fühlen und die Möglichkeit haben, sich aktiv einzubringen.

Die IGG möchte sich einsetzen für Menschen jeden Alters und jeder Herkunft, seien es Familien, Kinder und Jugendliche genauso wie ältere Menschen.

Diese Themen liegen uns besonders am Herzen:

  • Bildung und Sport durch gut ausgestattete Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen
  • ein „barrierefreies Dorf“ für Menschen mit Handicap
  • ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein neues Zuhause geben
  • geflüchteten Menschen eine neue Heimat bieten
  • Unterstützung von älteren und kranken Menschen
  • Integration von Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben
  • ein gut ausgebautes Gesundheitsnetz mit Ärzten vor Ort
  • ein reges Vereinsleben.








Maria Böckmann (Foto), Renate Böger, Anne Scheele und Vera Willgosch


Fotos: Böckmann